Förderkredite

...für die gewerbliche Wirtschaft

KfW-Kapital für Arbeit und Investitionen

Viele etablierte Unternehmen verfügen, auch aus historischen Gründen, nur über eine dünne Eigenkapitaldecke. Bei der Bonitätsbewertung spielt die Eigenkapitalquote jedoch eine wichtige Rolle.

KfW-Kapital für Arbeit und Investitionen verbessert die Kapitalstruktur Ihres Unternehmens. Sie erhalten ein Finanzierungspaket, bestehend aus einem klassischen Kredit (Fremdkapitaltranche) und einem Nachrangdarlehen  (Nachrangtranche).

Sie können damit Investitionen in Deutschland und im Ausland

Ihre Vorteile:

  • 10 Jahre Laufzeit
  • 7 tilgungsfreie Jahre in der Nachrangtranche und 2 in der Fremdkapitaltranche. Dadurch wird Ihre Liquidität geschont und Sie erhalten Spielraum, über die Zeit Ihre Eigenkapitaldecke zu stärken.
  • Sie stellen für das Nachrangdarlehen keine Sicherheiten. Die nachrangige Haftung ist gewährleistet. Die Ansprüche der KfW Mittelstandsbank treten im Haftungsfall hinter die Forderungen anderer Gläubiger zurück.
  • Die Kombination mit anderen Fördermitteln ist möglich (ausgenommen KfW-Unternehmerkredit mit Haftungsfreistellung).
  • Förderfenster für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) mit zusätzlich vergünstigtem Zinssatz

KfW-Unternehmerkredit - für Betriebsmittel im In- und Ausland

Der KfW-Unternehmerkredit steht Existenzgründern, Freiberuflern und gewerblichen Unternehmen zur Verfügung, die in Deutschland investieren wollen. Freiberufler und deutsche Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft können den KfW-Unternehmerkredit auch für Investitionen im Ausland nutzen.

Sowohl im In- als auch im Ausland können mit dem KfW-Unternehmerkredit Betriebsmittel finanziert oder vorübergehende Liquiditätsengpässe ausgeglichen werden.

Ihre Vorteile:

  • 100 % Finanzierungattraktive Festzinssätze mit bis zu 10 oder 20 Jahren Zinsbindung
  • zusätzlich vergünstigter Zinssatz für kleine und mittlere Unternehmen
  • 50 % Haftungsfreistellung
  • tilgungsfreie Anlaufzeit
  • vorzeitige Tilgung kostenfrei
  • kombinierbar mit anderen KfW-Programmen und öffentlichen Fördermitteln